Gefallen Dir unsere Beiträge? Hier kannst Du kostenlos unseren Blog abonnieren.

Athletik

Schnell, schneller, am schnellsten

Bild: sportl_leistungsfaehigk.gif
Schnelligkeit ist das Killerkriterium Nummer 1 im Fussball!

Optimale Ernährung im Fußball - Teil 2

Bild: optimale_ernaehrung_teil_2.jpg
Heute geht es weiter mit Teil 2 zum Thema "Optimale Ernährung im Fussball". Konkret geht es um den Muskelkater nach dem Sport und was Du dagegen tun kannst. Ausserdem erklären wir Dir, wie wichtig richtiges Trinken im Sport ist.

Optimale Ernährung im Fußball

Bild: optimale_ernaehrung_1.jpg

„Wenn man in sein Auto nicht den richtigen Stoff tankt, bleibt es irgendwann stehen!“

Sporternährung ist eine gesunde, vollwertige, abwechslungsreiche Ernährung - möglichst naturbelassene Zutaten, viel Obst und Gemüse, kernige Müslis, fettarme Wurst- und Käsesorten, Frischmilchprodukte, mageres Fleisch und Fisch.

Dynamisches Dehnen - Teil 2

Bild: dd_12.jpg
Heute geht es weiter mit Teil 2 von "Dynamisches Dehnen". Wir stellen Dir 6 weitere Top-Übungen für eine optimal Spiel- und Trainingsvorbereitung vor.

Dynamisches Dehnen - Teil 1

Bild: dd_1.jpg

Im ersten Teil von "Dynamisches Dehnen" stellen wir Dir 5 super Übungen für ein perfektes Warm-Up vor.

Die Bewegungen werden alle dynamisch ausgeführt, da die Bewegungen im Spiel ebenfalls komplett dynamischer Natur sind. Wichtig ist, dass bei allen Übungen auf eine saubere Ausführung und eine gute Körperspannung geachtet wird.

Das perfekte Oberkörpertraining - Teil 2

Bild: ok_li_10.jpg
Heute gibt es weitere 6 Top-Übungen mit verschiedenen Liegestütz-Variationen für ein perfektes Oberkörpertraining.


Das perfekte Oberkörpertraining - Teil 1

Bild: ok_li_1.jpg

Die Liegestütz ist die Kraftübung schlechthin und bietet unheimlich viele Vorteile. Zum Einen bedarf die Ausführung keinerlei Hilfsmittel und es werden gleichzeitig viele verschiedene Muskelpartien angesprochen, was dem Fußballer hilft, in Zweikämpfen den Oberkörper einzusetzen.

Kindergerechte Kräftigung - Teil 2

Bild: kindergerechte_kraeftigung_2.jpg

Heute geht es mit dem zweiten Teil von "Kindergerechte Kräftigung" weiter.  Anbei findest Du die Übungen 6 - 10, mit denen Du spielerisch ein solides körperliches Gerüst bei Deinen Jugendspielern bildest und ihre konditionellen Fähigkeiten weiterentwickelst.

Kindergerechte Kräftigung

Bild: kindergerechte_kraeftigung_1.png

Die nachfolgenden 5 Übungen eignen sich hervorragend, um bei den jüngsten Fußballern auf spielerische Art und Weise ein solides körperliches Gerüst zu bilden und die konditionellen Fähigkeiten zu entwickeln. Aber auch ältere Junioren und Aktivspieler haben immer wieder Spaß an diesen Übungen, die in einem Wettkampf ausgeführt werden.

Trainingsplanung und Trainingssteuerung – Definitionen und Grundlagen

Bild: SFV Gatusso.png

„Beim Training zählt nicht unbedingt die Zeit, die du aufbringst, sondern was du ins Training einbringst.“ (NHL-Profi Eric Lindros, Weltklasse-Eishockeyspieler)

Kraft als Performance-Faktor Nummer 1 im modernen Fussball

Bild: 018_intro.jpg

Jede einzelne Bewegung, die ein Fussballer auf dem Platz ausführt, erfordert Kraft. Deshalb ist es extrem wichtig, dass ein Fussballer in diesen Bereich investiert und seine Muskeln, Sehnen und Bänder gezielt und fussballspezifisch stärkt.

Schnelligkeit im Fussball oder Fussball als Serien-Sprint-Sportart!

Bild: 014_intro.jpg

Die Schnelligkeit im Fussball ist der leistungslimitierende Faktor Nummer 1!

Eines ist kristallklar: Der Fussball entwickelt sich immer weiter zu einer Explosivitäts- und Intensitäts-Sportart!

Die Spieler werden immer schneller und mit dem atemberaubenden Sprint von Arjen Robben bei der WM 2014 ist das Tempo im Fussball in neue Dimensionen vorgestossen.

Langfristige Athleten-Entwicklung - die sieben Stufen des "Long-Term Athlete Developments" (LTAD)

Bild: 006_intro.jpg

"Ich kann das Verhalten nicht durch Zauberei ändern. Es muss trainiert werden. Und wenn ich sage, trainiert, meine ich Trainingseinheiten." (José Mourinho)

Zu Beginn muss jeder Trainer ein klares Bild davon im Kopf haben, wie eine langfristige Athletenentwicklung aussehen könnte.

Das Modell von Raymond Verheijen

Bild: 010_intro.jpg

"Fussballkondition bekommt man durch Fussballspielen." (Raymond Verheijen)

Raymond Verheijen (Jahrgang 71) gilt als weltweit führender Trainer im Bereich der Fussballkondition. Oberste Priorität hat für Verheijen, nach dem Gesetz der Spezifität, das Fussballtraining so spielnah als möglich zu gestalten.